Artikel: Schweizer Zuchtpilze schonen die Waldpilze - 12.09.2019

Obwohl der Herbst noch nicht begonnen hat, ist bereits schon wieder Pilzsaison - auch in den
Zolliker und Zumiker Wäldern. Da Pilze in gesunder Ernährung einen festen Platz haben, Waldpilze
jedoch nur in ungenügender Menge vorhanden sind, wird die steigende Nachfrage durch
Zuchtpilze gedeckt. Neben den altbekannten Champignons de Paris kommen dadurch immer mehr
neue «Sorten» auf den Markt. Positiver Nebeneffekt: Dadurch werden die Waldpilze
nicht übernutzt.

Ganzer Artikel

Quelle: Zolliker Zumiker Bote

 

zurück

Suisse Garantie